South Sudan Decades of Hunger
Nothilfe

Hunger in Afrika

Mehrere Länder Afrikas sind von einer Hungerkrise bedroht. Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende!

Jetzt spenden

144 Menschen haben schon 16181 € online gespendet!

Traditionelles Dorf in der Sahelzone
60 Jahre MISEREOR

„Ich bin davon überzeugt, dass jeder Mensch mit der gleichen Würde geboren worden ist und auch eine Chance haben soll, ein menschenwürdiges Leben zu führen. Aus meinen Erfahrungen in Indien weiß ich aber, dass viele Menschen diese Würde nicht entfalten können, weil sie keine Chance haben auf eine vernünftige Bildung, gute Ernährung etc. Dieses Problem hat mich mein ganzes Leben lang beschäftigt, und so bin ich immer auf der Suche geblieben, wie so etwas gut funktionieren kann."

Hermann-Josef Günther, Mitinitiator der Hungertuchwallfahrt im Dekanat Siegen der Erzdiözese Paderborn 

Weitere Stimmen zu "60 Jahre MISEREOR"

Zu Gast bei MISEREOR

Wim Wenders stellte seinen Film über Papst Franziskus in Aachen vor und traf MISEREOR-Hauptgeschäftsführer Pirmin Spiegel.

mehr erfahren


Unsere Spendenprojekte


Die Welt ist voller guter Ideen. Lass sie wachsen.

Plakatmotiv Meine Zutat für eine Zukunft in Vietnam: Ausbildung

Spenden Sie an MISEREOR

Ich unterstütze MISEREOR
EINMALIG
MONATLICH
50 € 72 € 100 € 330 €  €
So kann Ihre Spende helfen: 72 Euro ermöglichen es acht Frauen in Uganda, ein Saatgut-Paket zu erhalten.
Spenden per Überweisung:      IBAN DE75 3706 0193 0000 1010 10      BIC GENODED1PAX     Pax-Bank Aachen

MISEREOR ist wegen Förderung der Entwicklungszusammenarbeit nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamtes Aachen-Stadt, Steuer-Nummer 201/5900/5748,nach § 5 Abs.1 Nr. 9 des Körperschaftssteuergesetzes von der Körperschaftssteuer befreit.


Lernen Sie uns kennen

Board of Directors der CIDSE

Kongress

Ein Kongress zur Standortbestimmung.

Zum Blogbeitrag


Unterstützen Sie die Petition von @FacingFinance für eine faire Riesterrente: faire-rente.de pic.twitter.com/oa0gNMVK7d

Mehr


Freiwilligendienst andersherum: Maurice aus Ruanda ???????? und Wilver aus Kolumbien ???????? sind auf Einladung von MISEREOR für ein Jahr nach Köln gekommen. Was sie beim...

Mehr

Bild von Instagram
@MISEREOR

68,5 Millionen Menschen sind auf der Flucht, weil ihre Heimat kein sicherer Ort mehr ist. Sie müssen ihr Zuhause verlassen, um - bepackt mit dem Nötigsten - in eine unsichere...

Mehr


Spendengeschenke

Eine Spende verschenken

Mit einem Spendengeschenk ermöglichen Sie wichtige Hilfe zur Selbsthilfe, die vor Ort große Wirkung erzielt. Verschenken Sie eine Spende!

60 Jahre MISEREOR

Seit 60 Jahren setzt sich MISEREOR für Menschen ein, denen ein Leben in Würde, Freiheit und Sicherheit verwehrt ist. Erfahren Sie mehr über unsere Geschichte, Erfolge mit unseren Partnern weltweit und zukünftige Herausforderungen.

Mehr lesen


Pressemitteilung

Weltflüchtlingstag: Flüchtlingskrise spielt sich nicht in

Anlässlich des Weltflüchtlingstages am 20. Juni weist MISEREOR auf die dramatische Lebenssituation von Geflüchteten außerhalb von Europa hin. Sie leben unter unwürdigen Bedingungen in Flüchtlingscamps in Nahost, dem Tschad, Südsudan, Bangladesch oder Kolumbien.

Mehr


Bleiben Sie informiert

Newsletter

Treffen Sie uns

ab 31. Mai bundesweit

Kinofilm

Guardians of the Earth

ab 31. Mai 2018 bundesweit

Ein aufrüttelnder Dokumentarfilm über den revolutionären Weltklimagipfel 2015 von Paris, der erstmals ein historisches Abkommen zur Rettung unserer Erde hervorbrachte.

Weitere Informationen

24. Juni 2018

Demonstration

STOP KOHLE - Deine Hände für den Klimaschutz

24. Juni 2018, 12.00 Uhr, Berlin, Kanzleramt

Am Sonntag, 24. Juni, demonstrieren wir gemeinsam mit vielen weiteren Organisationen ab 12 Uhr vor dem Kanzleramt in Berlin für den Klimaschutz und einen raschen Ausstieg aus der Kohle.

Alle Infos zur Demo in Berlin

Flyer und Plakate zur Demo

7. Juni bis 25. Juli 2018

Ausstellung

Glänzende Aussichten

07. Juni bis 25. Juli 2018, Volkshochschule Heidelberg, Bergheimer Str. 76, 69115 Heidelberg

In 99 Karikaturen zu Themen wie Lebensstil, Konsum, Klimawandel und Gerechtigkeit wagen 40 Karikaturistinnen und Karikaturisten einen überraschend anderen Blick auf die Herausforderungen unserer Zeit.

Weitere Informationen zur Ausstellung


Engagieren Sie sich mit uns

60 Jahre - 60 Chöre

Veranstalten Sie 2018 anlässlich des sechzigsten Jubiläums von MISEREOR ein Benefiz-Konzert.

Aktionsmaterial bestellen & mitmachen

 

Schule und Unterricht

Cocktails gemixt aus fair gehandelten Zutaten gegen eine Spende auszuschenken - das ist die perfekte Idee für eine Spendenaktion, mit der Ihre Schule Kinder und Jugendliche in Brasilien unterstützen kann.

Über die Spendenaktion informieren

Stifter werden

Sie möchten die Helder-Camara-Stiftung unterstützen oder eine eigene Stiftung gründen? Wir beraten Sie gerne persönlich.

Wege der Unterstützung kennenlernen